Aktuelles und ptzNewsletter

  • ADHS, Gewalt und Aggression, Islamismus und interreligiöses Singen, Oberstufe und VABO:
    Danke für den Dauerbrenner „Vorbereitungstage“

    Weit über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den diesjährigen Vorbereitungstagen! Vor allem Lehrkräfte aus Gymnasium und Berufsschule treffen sich in der letzten Ferienwoche. Im Mittelpunkt stehen unterrichtspraktische Workshops, Methodenlernen, Vorstellung, Durchdringung und Aneignung von neuen Unterrichtsmaterialen sowie religionspädagogische und pädagogische Problemreflexion.
    Im Eröffnungsvortrag von Professorin Mirjam Zimmermann, Siegen, diskutiert die Kollegenschaft intensiv über schreibbasierte Perspektivübernahmen von biblischen Figuren und Rollen. Cordula Heupts, Katholische Theologin aus Paderborn, stellt theoretisch und praktisch das interreligiöse Musikprojekt Trimum vor. Danke vor allem an die zahlreichen Kolleginnen und Kollegen, die ihre eigenen Einsichten und Ideen der kritischen Diskussion aussetzen und  - ohne Honorar zu empfangen - Workshops gestalten! Danke an die Kolleginnen und Kollegen in Württemberg und Baden, und aus Essen, Paderborn, Waldshut und Freiburg, und ebenso an die Verlage (Calwer Verlag, Vandenhoeck und Ruprecht) für ihre treue Anwesenheit!
  • Die Bibliothek im Haus Birkach und das ptz laden am 22.09.2017 um 17.30 Uhr zur Vernissage mit der Künstlerin Evi Böhringer-Kerner, Pfarrer Jürgen Stauffert und Birkach Brass ins Foyer vor der Bibliothek ins Haus Birkach ein. Danach können aktuelle „Gebote“ für eine bessere Welt auf einen Balken gehämmert werden.
    Im Reformationsjubiläum ist es das „Gebot der Stunde“, die Reform von Kirche und Gesellschaft voranzutreiben, wo auch immer das Evangelium es erfordert.
    http://www.gebot-der-stunde.de/
  • Den Bericht von Dr. Wolfhard Schweiker über seine Studienreise nach Togliatti und Samara/ Russland vom 14.4. bis 21.4.2017 lesen Sie >>> hier
  • Rollups: Grundlegendes zur Reformation
    Die Ausstellung besteht aus insgesamt 10 Rollup-Bannern in drei Paketen. Die Ausleihgebühr beträgt 50,- €. Die Ausleihfrist beträgt maximal vier Wochen.
    Die Rollups können bei Andrea Ritter, andrea.ritter@elk-wue.de, 0711/45 804-9450 im ptz, Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart nach Vorbestellung abgeholt werden. Ein Versand ist nicht möglich. Informationen zu Inhalt und Verwendung finden Sie in der >>>Info-Broschüre des Religionspädagogischen Instituts in Karlsruhe.