Auszeittage für Religionslehrer/innen

Nach Hause kommen – zu Hause sein

Wann?

Mo. 24.02.2020 , 09:00 Uhr
Mi. 26.02.2020 , 12:30 Uhr

Wo?

Stift Urach, Bad Urach

Wer?

Religionslehrkräfte aller Schularten

„Nach Hause kommen,
das ist es,
was das Kind von Bethlehem
allen schenken will,
die weinen, wachen und wandern
auf dieser Erde.“

In den Auszeit-Tagen wollen wir anschauen, was Gott uns anbietet für unsere
Heimat-Sehnsucht. Impulse aus der Bibel, Austausch, Stille und kreatives Umgehen mit Worten der Bibel geben Möglichkeiten, mit den eigenen Fragen umzugehen und an Antworten anzudocken.  
Auch die Musik bietet Möglichkeiten, uns das, was bedeutsam ist für unser Leben, noch einmal ganz anders nahezubringen können
Insgesamt wollen die Tage Entspannung bieten und im gemütlichen Haus wie in der Winterlandschaft zum Kräftetanken einladen.
Am Schluss unserer Auszeit haben wir die Möglichkeit, das Abendmahl miteinander zu feiern.

Leitung

Direktor Stefan Hermann, ptz Stuttgart
Sr. Dr. Hildegard Thiesen, Aidlingen

Veranstalter

Anmeldung

bis 24.01.2019 bei andrea.ritter@elk-wue.de

ptzAnmeldeformular

ptz-anmeldeformular.pdf (94 KB)

Download

InfoFlyer

2020_02_24-26_Flyer_Aus_Glauben_gelassen.pdf (172 KB)

Download