ptzNewsletter 11-2018

Wir grüßen Sie herzlich mit dem ptzNewsletter 11-2018.
Sie finden hier Informationen rund um (Religions)Pädagogik in Schule, Gemeinde, Kindertagesstätte und Familie. sowie die Vorschau auf unsere Veranstaltungen.
Gerne können Sie  >>>hier per Mail den ptzNewsletter abonnieren.

Alle Schularten / Kita und Familie

Neujahrstagung 2019:
Wahrheit, Wirklichkeit, Fake News

Die Wahrheitsfrage im Religionsunterricht

Lehrkräfte aller Schularten sowie Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichutngen laden wir herzlich ein zur Neujahrstagung am Freitag, 11.1.2019 ins Tagungszentrum Haus Birkach.
 >>> Weitere Informationen

Zertifizierungskurs Theologisieren 
(Vier Module)
Philosophische und theologische Gespräche gehören zum Alltag in Schule und Kita. Eine gute und offene Gesprächsführung ist jedoch nicht immer einfach. Referentin Gerlinde Krehn führt Religionslehrkräfte und Pädagogische Fachkräfte ein in Gesprächskompetenz und Moderation. Erster Termin: 18.2. bis 19.2.2019
>>> Weitere Informationen

Aus Glauben (ge)lassen - Auszeittage für Religionslehrkräfte
Der Alltag in Schule und Religionsunterricht ist nicht immer von Gelassenheit geprägt. Welchen Halt bietet uns unser Glaube, wenn es stressig wird – so, wie Haken und Seil beim Felsklettern Halt bieten? Religionslehrkräfte aller Schularten sind eingeladen ins Stift Urach , 24.4. bis 26.4.2019
>>> Weitere Informationen

Allgemein bildendes Gymnasium

Kreativ-Forum
Ein neues Fortbildungsangebot des ptz Stuttgart richtet sich an RU-Kolleg/innen im Gymnasium, die sich miteinander vernetzen und gemeinsam an Unterrichtsprojekten arbeiten möchten. Kontakt bis 15.12.2019 über christoph.salzger@elk-wue.de
>>> Weitere Informationen

Für Kurzentschlossene: 
Gymnasiale Jahrestagung der Regierungsbezirke Karlsruhe und Stuttgart„Das Ringen der abrahamitischen Religionen um die Schriftauslegung“ vom 26.11. bis 27.11.2018 im Haus Birkach. 
Islam, Judentum, Christentum - sie alle zeichnen sich durch eine Heilige Schrift aus, die die Grundlage ihres jeweiligen Glaubens bildet.
>>> Weitere Informationen

Allgemein bildendes Gymnasium / Berufliches Gymnasium

Der Hospitalhof Stuttgart lädt von Januar bis März 2019 Oberstufenklassen (allgemein bildendes und berufliches Gymnasium) ein zu drei Vorträgen zu den Sternchenthemen Wirklichkeit, Gott, Mensch, Gerechtigkeit, Kirche. Referenten werden sein Dr. Michael Blume zum Thema "Gott, Gene und Gehirn" am 30.1.2019, Prof. Dr. Andreas Beyer "Kann man den Menschen berechnen?" am 26.2.2019, Sabrina Hoppe "Künstliche Intelligenz" am 13.3.2019. 
>>> Weitere Informationen finden Sie im Schreiben von Pfarrerin Monika Renninger, Hospitalhof Stuttgart.

Berufliche Schulen

Jahrestagung  berufliche Schulen:
Angst und Entängstigung
Vom 20.3. bis 22.03.2019 lädt das Dezernat 2 des Evang. Oberkirchenrats in Stuttgart ein nach Bad Boll zur Jahrestagung Berufliche SchulenAngst und Entängstigung. Perspektiven für Schule und Gesellschaft
>>> Weitere Informationen

Werkstatt Berufsfachschulen für Altenpflege
Sammeln und dokumentieren zahlreicher Unterrichtsideen der vergangenen Jahre steht  im Mittelpunkt dieser Werkstatt für Religionslehrkräfte und Dozent/innen an Fachschulen für Altenpflege vom 21.01. bis 22.01.2019 im Tagungszentrum Haus Birkach.
>>> Weitere Informationen

Werkstatt Fit für's Abi am beruflichen Gymnasium
Die Werkstatt rund um das schriftliche und mündliche Abitur für evang. und kath. Religionslehrkräfte am Beruflichen Gymnasium vom 24.01. bis 25.01.2019 im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart.
>>> Weitere Informationen

Unterrichtsmaterial:
Bausteine für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen.
Dicht dran am Unterricht, erfahrungsorientiert. Prädikat: Garantie für lebendige Diskussion im Klassenraum. Herausgegeben vom EIBOR,
ISBN: 978-3-525-77028-3
Ca. 50 Arbeitsblätter; 64 Seiten, ab 14,99€. 
>>> Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Grundschule

"Zeig mir mal deine Religion"
Der Religionsunterricht ist DER Ort, um sich mehr über die Religion der Mitschüler/innen zu erfahren und über religiöse Fragen nachzudenken.Die gemeinsame Beschäftigung mit interreligiösem Lernen sowie Praxisbeispiele sind zentrale Themen der Fortbildung für evangelische und islamische Lehrkräfte vom 24.1. bis 25.1.2019 im Haus Birkach.
>>> Weitere Informationen

Unterrichtsideen zu Advent und Weihnachten finden Sie in: RU kompakt Klasse 1/2, Heft 1 sowie RU kompakt Klasse 3/4, Heft 1. Die RU kompakt-Hefte enthalten Unterrichtseinheiten für den Religionsunterricht an der Grundschule mit Bausteinen, Kopiervorlagen sowie didaktischen Ergänzungen. >>> Weitere Informationen auf den Seiten des Calwer Verlags

Die Seele - ein großes Geheimnis

Das aktuelle Heft (65) der Zeitschrift „Grundschule Religion“ widmet sich dem spannenden Thema „Die Seele – ein großes Geheimnis“. Neben vielen praktischen Ideen zum Thema finden Sie einen Unterrichtsvorschlag zur Weihnachtsgeschichte, sowie ein Heft zu Andachten und Gottesdiensten zum Thema „Licht im Dunkeln“. >>>Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Friedenspädagogik

Auf dem Weg des gerechten Friedens

Kirche und Gesellschaft 100 Jahre nach dem 1. Weltkrieg
Zu dieser Veranstaltung lädt die Evang. Akademie Bad Boll zusammen mit  Kooperationspartner/innen vom 23.11. bis 24.11.2018.
>>> Weitere Informationen auf den Seiten der Evang. Akademie

Gottesdienst mit Kleinkindern

Studientag
Sich streiten und wieder zueinander finden

Zahlreiche biblische Geschichten erzählen vom alten Menschheitsthema des Streitens - und von den Möglichkeiten wieder zueinander zu finden. Studientag für Mitarbeitende im Gottesdienst mit Kleinkindern am 16.3.1029 im Gemeindehaus der Lukasgemeinde Ulm.
>>> Weitere Informationen

Inklusion

Bildung für ALLE braucht "Leichte Sprache"
Zu diesem Thema treffen sich Inklusionsbeauftragte in evang. Bildungseinrichtungen am 21.01.2019 im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart. >>> Weitere Informationen

Buchtipps zu Inklusion
Der 
„Index für Inklusion“ zur Schulentwicklung kann, wie auch andere interessante Bücher zu Behinderung, zu einem sehr günstigen Preis bei der >>>Bundeszentrale für politische Bildung bestellt werden. Ebenso verfügbar in der Bibliothek Haus Birkach unter Signatur: Pom/139

Buchtipp zu Inklusion und nachdenklicher Poesie
Andrea Platte/ Frank Krönig: Inklusive Momente: Unwahrscheinlichen Bildungsprozessen auf der Spur. Weinheim 2017, 19,95 €
ISBN 978-3-407-62998-2
>>> Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Buchtipp zu barrierefreier Kommunikation
Christiane Maaß/ Isabel Rink (Hg): Handbuch barrierefreie Kommunikation Band 3. Berlin, 49,80 €. 
>>> Weitere Informationen auf der Verlagshomepage
Das Buch istv in der bibliothek Haus Birkach verfügbar. Signatur: Shl 31

Kita & Familie

Kita als Ort der Erziehung
Die Kita wurde zuletzt vor allem als Ort der Betreuung und der Bildung wahrgenommen. Doch geht's in der Kita auch um Erziehung? Die Fachtagung für Referent/innen des Landesverbands Tageseinrichtungen für Kinder und Fachberatungen in der Kita, 4.12. bis 6.12.2018, Haus Birkach.
>>> Weitere Informationen

Spielerisches Singen - aktives Musizieren
Unter diesem Motto sind Pädagogische Fachkräfte eingeladen musikalische Spielangebote kennen zu lernen. In Kooperation mit dem Landesverband Tageseinrichtungen für Kinder, 4.2. bis 5.2.2019 im Haus Birkach. >>> Weitere Informationen

Eine Erzählwerkstatt für die Kita
Das Erzählen gehört zu den zentralen religionspädagogischen Dimensionen des Kita-Alltags. Eine Fortbildung für Pädagogische Fachkräfte in Kooperation mit dem Landesverband Tageseinrichtungen für Kinder, 20.2. bis 22.2.2019.
>>> Weitere Informationen

Konfirmandenarbeit

Grundkurs Bibliolog
Diese Fortbildung führt vom 4.2.bis 5.2.2019 Pfarrer/innen, Diakon/innen, Jugendreferent/innen sowie ehrenamtlich Mitarbeitende in der Konfirmandenarbeit in zwei Modulen ein in Methode Bibliolog, bei der die Auslegung der Bibel ein vielstimmiges Gemeinschaftserlebnis wird. Modul 2 am 25.2./26.2.2019
>>> Weitere Informationen

Die baden-württembergische KonfiNacht in Mannheim war ein großer Erfolg. Über 700 Konfis erlebten unter dem Motto „Von allen Seiten umgibst du mich, Gott!“ zwei abwechslungsreiche Tage in der Stadt der Quadrate. Einen schönen Einblick in die Stimmung gibt dieses >>>Aftermovie. Die nächste KonfiNacht soll 2019 wieder in Stuttgart stattfinden vom 11.-12. Oktober. Weitere Infos zum Programm von Mannheim und demnächst zum Anmeldeverfahren für Stuttgart findet man unter www.konfinacht-bw.de/ Ein ausührlicher Bericht ist auf den >>>Seiten der Ev. Kirche Mannheim erschienen. 
Zum Hintergrund ist auch dieser Artikel aus dem >>>Mannheimer Morgen lesenswert.

SBBZ

Schulische Diagnostik: Durchblick im Religionsunterricht
Individuelle Förderung und gemeinsames Lernen gelingt, wenn Lehrkräfte die Stärken und Schwächen ihrer Schüler/innen kennen. Religionslehrkräfte im inklusiven Unterricht und an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sind eingeladen vom 25.2. bis 26.2.2019 ins Tagungszentrum Haus Birkach. >>> Weitere Informationen

Buchtipp zum Geschichtenerzählen für Menschen mit komplexer Behinderung: 
Frauke Jessen-Narr/ Monika Böttcher: „Fühl mal Gottes Wort!“ 
Biblische Erlebnisgeschichten für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf, 
(HG.) Ev. Landeskirche in Württemberg. 
von Loeper LIteraturverlag, Karlsruhe 2018, 14,90 €, ISBN 978-3-86059-249-6
>>> Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Buchtipp zu Theologie und Behinderung
Aus den Disability Studies ist das Buch von Nancy Eiesland „The Disabled God“ nun auf Deutsch erschienen unter dem Titel: 
Der behinderte Gott. Anstöße für eine Befreiungstheologie der Behinderung.
Echter Verlag, Würzburg 2018, 14,90 €
ISBN 978-3-429-04427-5.
>>> Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Sprachförderung

Miteinander sprechen - lernen - spielen
Kinder mit Flucht- und Migrationserfahrung beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützen ist Thema dieser Fortbildung für Sprachförderkräfte an Schulen am 18.1.2019 im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart. >>> Weitere Informationen