Der Moodle-Kurs

Digitales Format

Wann?

Mo. 29.11.2021 , 15:00 Uhr
Mo. 29.11.2021 , 16:30 Uhr

Wo?

Digitales Format

Wer?

Lehrkräfte

 

Im

Religionsunterricht Kommunikation fördern, zeitgemäßen und kollaborativen

Unterricht ermöglichen. Gestaltung eines Kursraums, Teilnehmer-Management,

Aufgaben ausgeben und einsammeln, Abschlussverfolgung - Modul 2

 

 Gerne

können Sie sich zu den einzelnen Workshops anmelden. Es werden dann

Grundkenntnisse der Inhalte der vorhergehenden Workshop-Module vorausgesetzt.

 

Die Struktur eines Moodle-Kurses trägt maßgeblich dazu bei, den Lernprozess zu steuern und zu begleiten. Das Kursarrangement muss deshalb pädagogisch sinnvoll gestaltet sein. Bei der Organisation des Angebots liegt die Herausforderung darin, das Lernen gut zu strukturieren, damit die Schüler*innen sich nicht in den Materialien verlieren. Doch benötigen die Schüler*innen auch Freiraum, um sich entfalten zu können.

Hinweise zum Ablauf der Veranstaltung:
Die Fortbildung ist als Blended-Learning-Kurs angelegt. Die Teilnehmer*innen bereiten sich auf die jeweils folgenden synchronen Termine mit Hilfe von Tutorials und Aufgaben vor. Zur Unterstützung stehen verschiedene Foren und ein Chat für Rückfragen und individuellen Beratung zur Verfügung. Eine fünfte Sitzung im April 2022 ist fakultativ. Sie dient der Festigung der Inhalte und dem Erfahrungsaustausch.

Leitung

Studienleiter Olav Richter, RPI

Veranstalter

Eigenbeteiligung

-keine-