Kurzfilme im Religionsunterricht in der Sek I

Jahrgangsstufen 7/8

Wann?

Di. 28.02.2023 , 14:30 Uhr
Di. 28.02.2023 , 17:00 Uhr

Wo?

Digitales Format

Wer?

Lehrerinnen und Lehrer, die das Fach Evangelische und Katholische Religionslehre in der Sekundarstufe 1 (Jahrgangsstufe 7/8 unterrichten

Vorstellung von Kurzfilmen für die Jahrgangsstufe 9/10/11.
Auswertung und Reflexion über den bildungsplanbezogenen Einsatz dieser Medien im Klassenzimmer sowie im Fernlernunterricht. 

Wir nehmen gemeinsam mögliche Unterrichtideen in den Blick und beschäftigen uns mit der Didaktik und Methodik beim Einsatz von Kurzfilmen.
Der Kurzfilm wird hier zum Lernmedium, mit dessen Hilfe ein Thema anschaulich entfaltet und vertieft werden kann.

Mögliche Themen in der Jahrgangsstufe 7/8: : Identität, Freundschaft, Liebe, Anderssein,

Zugehörigkeit, Peegruppen, Gerechtigkeit, Reformation. 
Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung die Zugangsdaten für unseren virtuellen Fortbildungsraum

Leitung

Liane Wrobel StD'in, ZSL Karlsruhe
Studienleiter Olav Richter, RPI Baden

Veranstalter

Anmeldung

Kirchliche Lehrkräfte bitte direkt bei: Liane.Wrobel@zsl-rska.de 

Staatliche Lehrkräfte bitte über die Seite des ZSL:
zsl-bw.de/,Lde/Startseite/uebergreifende-themen/uebergr-themen-fortbildung 

Rückfragen an: olav.richter@ekiba.de