Meine Stimme ist mein Werkzeug

Sprecherziehung für pädagogische Fachkräfte
In Kooperation mit dem Landesverband Tageseinrichtungen für Kinder

Wann?

Do. 16.05.2019 , 09:30 Uhr
Fr. 17.05.2019 , 17:00 Uhr

Wo?

Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Wer?

Päd. Fachkräfte aus Mitgliedseinrichtungen des Evang. Landesverbandes

Sprecherziehung bezieht sich nicht nur auf die frühkindliche Pädagogik, sondern ist auch ein Thema für Erwachsene. Einer wohlklingenden Stimme hört man gerne zu. Sie sollte verständlich sein, lebendig und authentisch.

Sprecherziehung hat die Entwicklung einer gesunden, belastbaren Sing- oder Sprechstimme zum Ziel. Sie optimiert Atmung, Stimmklang und Aussprache so, dass sie den alltäglichen Anforderungen im Kindergarten gewachsen ist.

In diesem Seminar befassen wir uns

  • mit unseren stimmlichen Fähigkeiten und üben sauber und korrekt zu artikulieren,
  • mit unserer Körperspannung - Atmung und Stimmklang, denn der gekonnte Einsatz einer angenehmen Stimme und einer angemessenen Lautstärke ist genauso wichtig, wie der präzise Umgang mit Wortschatz und Satzbau,
  • mit lautem Vorlesen, und achten auf Sprechtempo und Rhythmus
  • mit unseren nonverbalen Ausdrucksfähigkeiten.

Ziel ist es, dem persönlichen Sprechstil näher zu kommen.

Folgestudientag am 19.7.2019

Leitung

Dozentin Elke Gompf, ptz Stuttgart

Referenten

Luise Wunderlich, Sprecherin, Stuttgart

Veranstalter

Eigenbeteiligung

295,- € (Teilnahmegebühr und Tagungspauschale)

Anmeldung

Anmeldung über den Landesverband Tageseinrichtungen für Kinder

online www.evlvkita.de/fortbildung/kursangebot/kurse/k1019-meine-stimme-ist-mein-werkzeug/

oder per Anmeldeformular an fortbildung@evlvkita.de

 

Anmeldeformular Landesverband Tageseinrichtungen für Kinder

Anmeldung_EvLvKita.docx (193 KB)

Download