Zertifizierungskurs "Theologisieren"

Wann?

Mo. 18.02.2019 , 09:00 Uhr
Di. 19.02.2019 , 17:00 Uhr

Wo?

Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Wer?

Alle, die Evang. Religion unterrichten (alle Schularten) und Pädagogische Fachkräfte in Kitas

Kinder und Jugendliche überraschen uns oft mit ihren tiefgreifenden Fragen. Wir fragen uns, was sie damit meinen oder wie wir reagieren sollen. Philosophische und theologische Gespräche gehören ganz selbstverständlich zu unserem Alltag. Doch ist eine gute, offene Gesprächsführung oft gar nicht so einfach. Mit anderen nach- und weiterdenken heißt auch, sich auf Fragen anderer einzulassen, selbst Fragen einzubringen, miteinander nachzudenken und Begründungen abzuwägen, Positionen auszuprobieren, neue Gedanken zu entwickeln ... und dabei eigene, oft vorläufige Antworten zu finden.

In den vier Modulen kann die eigene Gesprächsführungskompetenz erweitert werden. Ebenso gibt es vielfältige methodische Anregungen für die praktische Umsetzung sowie die Moderation jeglicher Art von Gesprächen.

Eine Teilnahme an allen vier Modulen wird vorausgesetz. Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat der Akademie "Kinder philosophieren" (München).

Alle Termine:

  • Mo. 18.02. - Di.19.02.2019: Wer bin ich? Identität und Menschliches
  • Fr. 17.05. - Sa.18.05.2019: Ich und die Anderen - Die Beziehung zum Mitmenschen
  • Mi. 09.10. - Do.10.10.2019: Was ist die Welt? Wahrnehmung und Wirklichkeit
  • Fr. 22.11. - Sa. 23.11.2019: Was ist wertvoll? Werte und Wertebildung

 

Leitung

Dozentin Damaris Knapp, ptz Stuttgart

Referenten

Gerlinde Krehn, Religionspädagogin, zertifizierte Trainerin für Philosophische Gespräche, Rednitzhembach

Veranstalter

Eigenbeteiligung

25,-€ pro Modul
zzgl. 100,-€ Lizenzgebühr

Anmeldung

Anmeldung bis 1.2.2019 bei sabine.heckelmann@elk-wue.de

Anmeldeformular

2019_02_Theologisieren.pdf (26 KB)

Download

InfoFlyer

2019_02_F_Theologisieren.pdf (577 KB)

Download