Bibliothek im Haus Birkach

Die Bibliothek Haus Birkach ist eine öffentlich zugängliche Ausleihbibliothek mit einem Bestand von circa 80 000 Medien. Schwerpunktgebiete sind Praktische Theologie und Religionspädagogik, ebenso Bezugsgebiete wie Biblische Exegese, Pädagogik und Psychologie in Auswahl.
Die Dokumentation ist verantwortlich für die „Birkacher Modelldatei“, eine Literaturdatenbank mit Unterrichtsentwürfen für den Religions- und Konfirmandenunterricht sowie Schulgottesdienstentwürfen aus Zeitschriften und Büchern mit thematischer Recherche. Bibliothekskatalog und Modelldatei sind über den Zentralkatalog der Landeskirchlichen Bibliotheken im Internet verfügbar, dort können Unterrichtsentwürfe und Medien auch direkt als Scan bzw. für den Postversand bestellt werden.
Ebenfalls über den Zentralkatalog ist für registrierte Nutzer/innen der Zugriff auf elektronische Medien möglich. Die Predigtdatenbank für Theologie und Kirche (PThK) enthält Nachweise für Predigten, Gottesdienste und Bibelarbeiten im Bestand.

>>> Weiter zur Bibliothek im Haus Birkach