Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart Religionspädagogisches Institut Karlsruhe

Auf unseren Seiten finden Sie Informationen rund um (Religions)Pädagogik in
Schule, Gemeinde, Kindertagesstätte und Familie sowie unsere aktuellen Fortbildungen
und Veröffentlichungen.

Es geht weiter ...

Wir freuen uns, dass manche unserer ptz-Fortbildungen ab dem 15.6.2020 wieder stattfinden können, wir ergänzen Präsenzveranstaltungen oder bieten Online-Formate an.
Die Präsenz-Veranstaltungen des RPI sind bis 15.09.2020 abgesagt. Bitte melden Sie sich im RPI, wenn Sie Interesse an einer Veranstaltung haben, es wird an alternativen Formaten gearbeitet.
Ab Juli finden Sie die aktualisierten Fortbildungen für das kommende Schuljahr hier auf unserer homepage.

Für den Wiederbeginn an der Schule haben wir Materialien zusammengestellt, die sich unter der Rubrik „Schule und Corona – Materialien zum Schulwiederbeginn“ mit theologischen, religionspädagogischen, schulpsychologischen und seelsorgerlichen Fragen beschäftigen.

mehr »

In Verantwortung wachsen

Der ptz-Imagefilm ist fertig!
Erfahren Sie mehr, was religiöse Bildung mit uns zu tun hat – und vielleicht hat es auch etwas mit Ihnen zu tun?

mehr »

Seelsorge-Chat für Schüler/innen und Lehrkräfte

Das Pädagogisch-Theologische Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (ptz) bietet einen Seelsorge-Chat für Schülerinnen und Schüler und für Lehrkräfte an. Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr sind auch während der Ferien im Chat ausgebildete Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorger erreichbar. Das Angebot ist kostenlos. Der Zugang erfolgt über den Button unten auf unserer homepage (falls der Button nicht sichtbar ist, bitte den AdBlocker deaktivieren) oder direkt über den link ...

mehr »

RPI-Medi@thek

Die RPI-Mediathek steht allen offen, die sich für Religionspädagogik interessieren. Sie unterstützt Sie mit Medien und Informationen für Ihre Arbeit in Schule, Gemeinde und Kita oder im Studium und bietet Einführungen in die Benutzung der Mediathek.
Entdecken Sie unsere Vielfalt!

mehr »
huuh