Waldorfschule

An den 57 Waldorfschulen in Baden-Württemberg mit ca. 24 000 Schülerinnen und Schüler wird in der Regel konfessioneller Religionsunterricht auf Wunsch der Eltern und im Auftrag der Kirchen angeboten. Der evangelische Religionsunterricht an den Waldorfschulen steht aufgrund des pädagogischen Ansatzes der Waldorfpädagogik in einem besonderen Spannungsfeld.

Mit spezifischen Fortbildungs- und Beratungsangeboten, Dialogforen und Orientierungshilfen unterstützt und begleitet der Arbeitsbereich Waldorfschulen die Religionslehrkräfte an den Waldorfschulen in Baden-Württemberg.
Diese haben sich seit vielen Jahren zur „Arbeitsgemeinschaft evangelischer Religionslehrerinnen und Religionslehrer an Freien Waldorfschulen in Baden und Württemberg“ zusammengeschlossen, die zweimal jährlich Tagungen zu spezifischen Themen im Dialog zwischen Evangelischem Religionsunterricht und Waldorfpädagogik oder Anthroposophie durchführt.

Unterrichtshilfen für den Evang. RU an Waldorfschulen wurden von Christiane Diecke, RPI, Gerhard Maag, ptz in Zusammenarbeit mit Alexandra Klein und Rose Schaaf erstellt.
An Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 richten sich die Unterrichtsbausteine und Materialien zu den Themen:

  • Um dich, um mich, um Gott, um uns ... darum geht's in Reli
  • Staunen und danken - die Welt als Gottes Schöpfung sehen
  • Weihnachten feiern - hier und anderswo
  • In die Zeit Jesu eintauchen und in seinen Geschichten Gott und die Menschen entdecken

Zum Heft gehört eine CD mit Materialien.
Sie können die Unterrichtshilfe bestellen: Bitte schicken Sie einen an Sie adressierten und mit 1,45€ frankierten DIN A4-Umschlag an:
ptz  .  Andrea Ritter  .Grüninger Str. 25  .  70599 Stuttgart
RPI  .  Julia Schafft .  Blumenstr. 1-7  .  76133 Karlsruhe

Orientierungshilfe für den Evangelischen Religionsunterricht an Waldorfschulen
mit einem Beitrag über die Waldorfpädagogik von Hennig Kullak-Ublick  
Erarbeitet von Gerhard Maag und Christiane Diecke
Mit diesem Heft wird Lehrkräften, die an einer Freien Waldorfschule in Baden-Württemberg Evangelischen Religionsunterricht erteilen, eine Orientierung angeboten.  

Die Orientierungshilfe kann kostenlos bestellt werden bei: andrea.ritter@elk-wue.de

>>> Weitere Informationen

Christiane Diecke

Beauftragte für Waldorfschulen

0721 9175-413 (Sekretariat)

Sekretariat: Julia Schafft

Gerhard Maag

Referent für Waldorfschulen

0711 45 804-58

Sekretariat: Andrea Ritter

Andrea Ritter

Sekretariat Schulseelsorge, Sprachförderung und Waldorfschule

0711 45 804-9450

Julia Schafft

Sekretariat allgemein bildendes Gymnasium, Waldorfschule

0721 9175-413

Fr. 10.01.2020

Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Neujahrstagung

Was ist gerecht?
Gerechtigkeit in Religionsunterricht, Bildung, Gesellschaft

mehr »

Keine Materialien für die aktuelle Kategorie gefunden.