Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ)

In Baden-Württemberg habe ca. 6 % aller Schülerinnen und Schüler einen sonderpädagogischen Förderbedarf. Sie erhalten Religionsunterricht entweder inklusiv in allgemeinen Schulen oder in speziellen Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ). Dabei werden sie in folgenden Förderschwerpunkte sonderpädagogisch unterstützt: Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung, Sehen, Hören, geistige Entwicklung, körperliche und motorische Entwicklung und bei Schüler/innen in längerer Krankenhausbehandlung.

Wer diese Schülerinnen und Schüler im Fach Religion unterrichtet, findet bei uns Unterstützung durch

  • Beratung für Einsteiger
  • Einführung RU an SBBZ
  • Fachinformationen
  • Unterrichtsberatung
  • Unterrichtshilfen und Material
  • Veranstaltungen und Fortbildungen

Downloads

Offener Brief zu Corona

Viele Schüler/innen in Förderschule (SBBZ) und inklusiven Settings gehören in der Corona-Zeit zur besonders gefährdeten Gruppe, nicht nur aufgrund besonderer körperlicher, geistiger und psychischer Herausforderungen, sondern auch durch soziale und ökonomische Benachteiligungen. Die ALPIKA-AG der Referenten/innen für Förderschule/Inklusion an den Religionspädagogischen Instituten der EKD weist auf diese Notlage in ihrem offenen Brief hin und regt entsprechende Maßnahmen an.

Von der pandemiebedingten Schulschließung ab 11. Januar 2021 sind alle SBBZ, insbesondere die mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und motorische Entwicklung sowie die Schulkindergärten ausgenommen (vgl. MD Föll vom 06.01.21). Dies berücksichtigt die besondere Situation dieser Schüler/innen und ihrer Familien. Zugleich zeigt es sich, dass der Präsenzunterricht für Schüler/innen, Lehrkräfte sowie Assistenz- und Pflegekräfte mit erhöhten Risiken verbunden ist und der Gesundheitsschutz noch nicht überall ausreichend berücksichtigt wird. Darauf weist folgende Petition hin: 

https://www.petitionen.com/schuloffnungen_am_sbbz_nur_wenn_der_gesundheitsschutz_gewahrleistet_ist


Inklusive Bildung

 

 

Ulla Metzger

Sekretariat Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschule und Sonderpädagogik (Inklusion)

0721 9175-424

Barbara Platow-Holl

Studienleiterin für Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Inklusion

0721/9175-423

Sekretariat: Ulla Metzger

Dr. Wolfhard Schweiker

Dozent für Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Inklusion und Godly Play

0711 45 804-62

Sekretariat: Silke Wolfram

Silke Wolfram

Sekretariat allgemein bildendes Gymnasium, Berufliche Schulen, Berufliche Gymnasien, Godly Play/Gott im Spiel, Inklusion, Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren

0711 45 804-65

Mi. 04.05.2022 - Fr. 06.05.2022

Haus der Kirche, Bad Herrenalb

G+K Tagung

Religionsunterricht im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung

mehr »

Das Kreuz mit dem Esel

2018_07_Esel_RU_Schweiker.pdf (557 KB)

Eine Arbeitshilfe Klasse 7-9 im inklusive RU von Pfr. Hans Heppenheimer,...

Download

SBBZ Übersicht Bildungspläne

2017_UEbersicht_BIldungsplaene_SBBZ.pdf (40 KB)

Download

2014-SBBZ-newsletter

2014-12-Newsletter_Sonderschule.pdf (336 KB)

Download