Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ)

In Baden-Württemberg habe ca. 6 % aller Schüler:innen einen Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot. Sie erhalten Religionsunterricht entweder inklusiv in allgemeinen Schulen oder in speziellen Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ). Dabei werden sie in folgenden Förderschwerpunkte sonderpädagogisch unterstützt: Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung, Sehen, Hören, geistige Entwicklung, körperliche und motorische Entwicklung und bei Schüler/innen in längerer Krankenhausbehandlung.

Wer diese Schülerinnen und Schüler im Fach Religion unterrichtet, findet bei uns Unterstützung durch

Neue Bildungspläne Geistige Entwicklung und Lernen

Die neuen Bildungspläne in BW zu den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung und Lernen sind mit dem Schuljahr  2022/23 gültig und abrufbar auf den >>> Seiten des Kultusministeriums.
Einen >>> Info-Flyer des Landes BW finden Sie hier.

Wir bieten an folgenden Terminen Online-Einführungsveranstaltungen an:

Folgende Präsenz-Fortbildung ist aktuell geplant:

>>> Hier erhalten Sie einen Überblick zu allen  evangelischen, katholischen und ökumenischen Einführungsveranstaltungen im ersten Schulhalbjahr 2022/23 .

Arbeitshilfe zu den neuen Bildungsplänen

Einführung in die Bildungspläne Evang. Religionslehre
für Schülerinnen und Schüler mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot in den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung in Baden-Württemberg

Herausgegeben vom
Pädagogisch-Theologischen Zentrum der Evang. Landeskirche in Württemberg (ptz)
Grüninger Str. 25 . 70599 Stuttgart . www.ptz-rpi.de . ptz@elk-wue.de
und dem Religionspädagogischen Institut der Evang. Landeskirche in Baden (RPI)
Blumenstr. 1-7 . 76133 Karlsruhe . www.rpi-baden.de . rpi-baden@ekiba.de

verfasst von Susanne Brennberger, Barbara Plathow-Holl, Dr. Wolfhard Schweiker
zu bestellen ab über https://shop.ekiba.de/fachbereiche/rpi.html
>>> hier als kostenloser Download

Relilab inklusiv

Relilab-Inklusiv startet neu in diesem Schuljahr.

Dieses ökumenische Angebot zeigt digitale und analoge Umsetzungsideen. Es gibt immer eine Zweiteilung mit einem sonderpädagogischen Impulse, die stärker auf den RU an SBBZ bezogen sind sowie Beiträge und Beratung zur Inklusion.

06.10.2022, 15:15 Uhr Sonderpädagogisch: Advent & Weihnachten;
16:15–17:00 Uhr Inklusiv: Schwere Sprache leicht gemacht

01.12.2022, 15:15 Uhr Inklusiv: Piktogramme zum Durchblicken;
16:15-17:00 Uhr Sonderpädagogisch: Globales Lernen

Einen Überblick finden Sie >>> hier

Inklusive Arbeitshilfe

Inklusive Arbeitshilfe des ptz zum Demokratielernen an Biografien von Glaubenszeugen der NS-Zeit und des Kalten Kriegs: 

Paul und Margarete Schneider: 
Grundwerte und Gewissen zwischen Kreuz und Hakenkreuz

März 2022, 117 Seiten, 7 Lerneinheiten, 43 Materialblätter, 5-teilige Geschichten-Präsentation mit Materialien und Videos, Differenzierungsideen, Literatur, Links und Medienhinweisen
Umsetzungsbeispiele für den Bildungsplan 2022 Ev. Religion im Förderschwerpunkt LERNEN in Baden-Württemberg. >>> Kurzinformation

Bestellung der Printversion gegen 5,- € Portoersatz (Rechnung) im Pädagogisch-Theologischen Zentrum Stuttgart, per E-Mail an >> Silke Wolfram 

Geschichten-Präsentation (Sie werden weitergeleitet zu unserem YouTube-Kanal)

Downloads

Offener Brief zu Corona

Viele Schüler/innen in Förderschule (SBBZ) und inklusiven Settings gehören in der Corona-Zeit zur besonders gefährdeten Gruppe, nicht nur aufgrund besonderer körperlicher, geistiger und psychischer Herausforderungen, sondern auch durch soziale und ökonomische Benachteiligungen. Die ALPIKA-AG der Referenten/innen für Förderschule/Inklusion an den Religionspädagogischen Instituten der EKD weist auf diese Notlage in ihrem offenen Brief hin und regt entsprechende Maßnahmen an.

Inklusive Bildung

 

 

Ulla Metzger

Sekretariat Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschule und Sonderpädagogik (Inklusion)

0721 9175-424

Barbara Platow-Holl

Studienleiterin für Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Inklusion

0721/9175-423

Sekretariat: Ulla Metzger

Dr. Wolfhard Schweiker

Dozent für Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Inklusion und Godly Play

0711 45 804-62

Sekretariat: Silke Wolfram

Silke Wolfram

Sekretariat allgemein bildendes Gymnasium, Berufliche Schulen, Berufliche Gymnasien, Friedens- und Demokratiebildung, Godly Play/Gott im Spiel, Inklusion, Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren

0711 45 804-65

Mo. 08.05.2023

Tagungsstätte Forum Hohenwart, Pforzheim

SBBZ-Tagung

Akademietagungsersatz

mehr »

Das Kreuz mit dem Esel

2018_07_Esel_RU_Schweiker.pdf (557 KB)

Eine Arbeitshilfe Klasse 7-9 im inklusive RU von Pfr. Hans Heppenheimer,...

Download

SBBZ Übersicht Bildungspläne

2017_UEbersicht_BIldungsplaene_SBBZ.pdf (40 KB)

Download

2014-SBBZ-newsletter

2014-12-Newsletter_Sonderschule.pdf (336 KB)

Download