„Faith & Follow: TikTok im religionspädagogischen Kontext“

Wann?

Di. 15.10.2024 , 16:00 Uhr
Di. 15.10.2024 , 17:00 Uhr

Wo?

Digitales Format

Wer?

Lehrkräfte, Jugendarbeiter:innen, und alle Interessierten an der Nutzung von TikTok in Bildung und Jugendarbeit.

Die Veranstaltung beleuchtet die facettenreiche Welt von TikTok und dessen Einfluss auf Jugendkultur, 

Bildung und Ethik. Expert*innen führen durch Themen wie Datenschutz, ethische Überlegungen und den 

praktischen Einsatz von TikTok in Unterricht und Jugendarbeit. Mit vielfältigen Beispielen aus der Praxis und 

interaktiven Sessions bietet dieses Event tiefe Einblicke und regt zur aktiven Auseinandersetzung mit dem 

Medium an. 

  • Einführung in TikTok: Hintergründe, Funktionen und Datenschutz 
  • Christfluencer*innen auf TikTok: Motivation, Methoden und Wirkung 
  • Praktische Anwendungen von TikTok in Bildung und Jugendarbeit

Leitung

Gabriella Parditka, Fachstelle Medien Diözese Rottenburg-Stuttgart
Andreas Streble, Fachstelle Medien Diözese Rottenburg-Stuttgart
Susanne Zeltwanger-Canz, Medienhaus Stuttgart
Jonas Müller, IRP Freiburg
Olav Richter, RPI Baden

Referenten

Meike Uhrig, medienpädagogische Referentin beim LMZ
Gianna Baier und Oliver Münch von @kirchemalanders

Eigenbeteiligung

- keine -

Anmeldung

bis 12.10.2024

Fachstelle

Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart bitte über den link TikTok-VA: 

eveeno.com/312875328