Schmieren und klecksen

Kreatives Gestalten mit Kindern im Alter zwischen zwei und drei Jahren

Wann?

Do. 06.02.2020 , 09:00 Uhr
Do. 06.02.2020 , 00:00 Uhr

Wo?

Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Wer?

Mitglieder des Evang. Landesverbands Tageseinrichtungen für Kinder

Sinnliche Erfahrungen sind die Basis des Lernens in der frühen Kindheit. Gerade junge Kinder brauchen ein formbares Material, durch das jede Bewegung sichtbar wird.
Wir können ihre Experimentierfreude unterstützen, in dem wir ihnen geeignetes Material anbieten. So erkennen sie beispielsweise den Zusammenhnag zwischen der Bewegung ihrer Hände und ihren Schmier- und Matschspuren.
Zufällig entstehen Spuren oder Formen, mit denen dann weiter gestaltet werden kann.
An diesem Fortbildungstag

  • arbeiten wir mit der weichen und geschmeidigen Form der Tonerde,  welche die Sinne in besonderer Weise anregt
  • erfahren wir, wie über die Methode "sprechen und singen" zusammen mit dem Kind Bewegungen auf das Papier kommen können
  • bieten wir den Kindern einfache und unkomplizierte Farben an, mit denen die Farbspur zum Erlebnis wird und das Mischen richtig Spaß macht.

Leitung

Dozentin Elke Gompf, ptz Stuttgart

Veranstalter

Anmeldung

über www.evlvkita.de/fortbildung